TEXTER & SEO begleitet Sie systematisch und falls Ihre Ergebnisse nicht übertroffen werden, müssen Sie auch nichts bezahlen!

Karriere-Chance: 82% der Österreicher stehen auf „Green-Tech-Jobs“

5/5

Proven Expert - 100% Empfehlung - 20500 Follower

82 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher finden Jobs im Green-Tech-Sektor attraktiv. Wichtiger Grund: Arbeitnehmer leisten einen sinnvollen Beitrag für die Umwelt. Grüne Berufe helfen beispielsweise bei der Energiewende, indem sie klimaschädliche Öl- und Gasheizungen durch CO2-neutrale Wärmepumpenheizungen ersetzen oder die Energieversorgung auf erneuerbare Quellen umstellen. Das sind Ergebnisse aus dem Energie-Trendmonitor 2023. Dafür wurden im Auftrag von Stiebel Eltron 1.000 Österreicherinnen und Österreicher bevölkerungsrepräsentativ von einem Marktforschungsinstitut befragt.

„Grüne Berufe stehen in der Bevölkerung hoch im Kurs und wir freuen uns sehr über dieses wertschätzende Ergebnis aus der Umfrage“ sagt Thomas Mader, Geschäftsführer des Haus- und Systemtechnikherstellers Stiebel Eltron Österreich. „Die positive Sicht auf das Berufsbild teilen alle Altersgruppen – das werten wir als gute Nachricht für die Green-Tech-Branche. Gleichzeitig sind die Karriere-Chancen ganz ausgezeichnet: Um die Energiewende zu stemmen, werden sehr viele Fachkräfte mit speziellen technologischen Skills benötigt. Das sind Jobs für echte Heldinnen und Helden der umweltfreundlichen Energiewende“, sagt Mader.

Zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung

Die Heizungsbranche in Österreich arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, Installateurinnen und Installateure auszubilden und wird künftig vom Aktionsplan für Aus- und Weiterbildung der österreichischen Regierung unterstützt. Der neue Aktionsplan soll speziell dem Fachkräftemangel bei grünen Berufen entgegenwirken. Dazu ist etwa die finanzielle Förderung von Umschulungen und Weiterbildungen im Umwelt- und Klimabereich geplant. Dabei sollen neue Fähigkeiten vermittelt werden, die für die Energie- und Wärmewende notwendig sind.

Bevölkerung wünscht sich Nachweis von „Green Skills“

Die Green-Tech-Ausbildung für die neuen Berufe im Handwerk zu beschleunigen, halten 87 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher für bedeutend. Speziell der Nachweis, dass grüne Heiztechnik fachgerecht eingebaut werden kann, ist für 79 Prozent der Verbraucher wichtig. Um die benötigten Skills zur Verfügung zu stellen, bietet Stiebel Eltron Österreich traditionellen Heizungsbauern eine so genannte „Erstinstallationsunterstützung“ an. Hier lernen Handwerker in der Praxis, wie klimafreundliche Heiztechnik passgenau berechnet, eingebaut und gewartet wird.

Das technische Know-how für Wärmepumpenheizungen wird künftig immer gefragter sein. Denn die klimafreundliche Wende in den Heizungskellern nimmt bereits zügig an Fahrt auf: Im Jahr 2022 wurden in Österreich erstmals mehr erneuerbare Heizsysteme installiert als fossile.

Über STIEBEL ELTRON

Als innovationsgetriebenes Familienunternehmen steht Stiebel Eltron für innovative Lösungen im Bereich Warmwasser, Wärme, Lüftung und Klima. Dabei verfolgt der Haus- und Systemtechnikanbieter eine klare Linie – für eine umweltschonende, effiziente und komfortable Haustechnik. Mit rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit setzt der Konzern mit Hauptsitz in Holzminden/DE von der Produktentwicklung bis zur Fertigung konsequent auf eigenes Know-how. Die österreichische Niederlassung Stiebel Eltron Gesellschaft mbH in Hörsching bei Linz, ist die älteste Tochtergesellschaft der Gruppe – sie wurde bereits 1972 gegründet und gehört zu den führenden Vertreibern von Brauchwasserwärmepumpen, elektrische Heizgeräten, Grundwasser-Wärmepumpen, Händetrocknern, Luft Wasser Wärmepumpen, Lüftungsanlagen, Erdwärmepumpen, Luftwärmepumpen, Warmwasser Wärmepumpen, Wärmepumpen für Altbau Sanierung, Wärmepumpen für den Neubau und
Wärmepumpen Heizungen im Land.

Mag. Wolfgang Jagsch Bakk. BEd.

SEO-Textagentur SEO Texter Online Marketing Content MARKETING TEXTER
Freier UX-Texter & Senior SEO Manager

SEO Texter gesucht? – Jetzt SEO Texte von Ihrer SEO Textagentur schreiben lassen!

Google-SEO-Ranking systematisch verbessern durch Online-Texte von Ihrer SEO-Textagentur für Unternehmen & Agenturen | SEO-optimiert | nachhaltige Wirkung | langfristig messbar:

  • mehr Conversions
  • mehr Umsatz
  • mehr Leads
  • mehr Aufmerksamkeit
  • höherer Qualitätsfaktor
  • mehr Markensichtbarkeit
  • besseres Image
  • bessere Rankings
  • mehr SEO-Sichtbarkeit
  • mehr Besucher-Traffic
  • mehr Sales
  • mehr Gewinn

Sehr gute SEO-Texte inkl. laufendem Linkaufbau, die auch tatsächlich ganz vorne gefunden werden, überzeugen und neue Leads & Sales generieren!

Skalieren Sie Ihren Business Case sicher Stück für Stück nach oben mithilfe einer laufenden SEO-Betreuung: Jetzt Ihre TEXTER-SEO-Textagentur mit Hauptsitz in Linz-Leonding im Bundesland Oberösterreich (OÖ) kontaktieren und digital durchstarten:

  • Anti SEO Guru: 100% No Bullshit Garantie und keine falschen Versprechungen oder bereits längst veralterte SEO-Methoden
  • aktive Leadgenerierung durch eine thematische Premium-Suchmaschinenoptimierung am allerneuesten Entwicklungsstand
  • Einbettung Ihres Produktes/Services in den richtigen Themenkontext
  • mehr organische Besucher durch Inhalte mit User-Focus (Suchintention/Nutzerintention)
  • persönliche Strategieentwicklung (kein Outsourcing, keine Linkmiete, keine SEO-Tricks & kein Linkkauf)
Sie lesen hier zum Thema: